War mit 240 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz schön voll hier !

Sie haben die Tagung verpasst? Schade!

Gerne können Sie den Tagungsband mit allen ausformulierten Beiträgen zum Preis von 29.00 Euro brutto per Mail an office(at)pilztagung.de bestellen. Die Lieferfrist beträgt ca. 3 bis 4 Wochen.

 

Morgen geht es los. Die Pilztagung wartet auf euch!


26. PILZTAGUNG 2024 am 18. und 19. Juni 2024 im H+ Hotel Bad Soden

Gemeinsame Fachtagung für biogene Schadstoffe des Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e. V. und dem Bundesverband Schimmelpilzsanierung BSS e.V. in Kooperation mit dem Umweltbundesamt und dem Deutschen Holz- und Bautenschutzverband e.V. DHBV

unter dem Motto

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

Am 18. Juni 2024 führen wir ganztägig moderierte parallele Workshops rund um das Thema Schimmel ausschließlich in Präsenz für Sie durch.

Ebenfalls findet an diesem Tag die „15. VDB-Probenvergleichsmessung: Probenahme von Schimmelpilzen aus der Außenluft - Kultivierung auf Nährmedien“ statt.
Den offiziellen Teil des Tages schließen wir traditionell mit der Blauen Stunde in unserer Fachausstellung und treffen uns danach zum gemeinsamen Abendessen.

Am 19. Juni 2024 erwarten Sie zur Fachtagung online + Präsenz folgende Themenschwerpunkte:

Block 1 Beurteilung der gesundheitlichen Gefährdung

  • Gelber Schimmel - Der Fluch der Mumie oder die Gefahr im gelben Pelzmäntelchen!
  • Endotoxin- und Mykotoxinanalysen bei Schimmelschäden. Probenahme, Bewertung, Nutzen

Block 2 Abschottung 2.0

  • Entwicklungen seit der letzten Pilztagung 2022
    Ergebnisse der UBA-Unterarbeitsgruppe Schimmel 
    Entscheidung des Umweltbundesamtes 2024
    Fallbeispiel - Praktische Begründung für die Entscheidung des Umweltbundesamtes

Block 3 Richtlinien

  • Gemeinsamer Leitfaden - Feuchte und Schimmelbefall im Holzbau
  • Vorstellung VDI 4300 Blatt 13 - Durchführung mikroskopischer Analysen von Proben zur Beurteilung von mikrobiellem Wachstum an Oberflächen
  • Aus der Richtlinienarbeit des FSU / GDV, Publikation zur Sach-Schadensentwicklung
  • Richtlinie zur Begutachtung und Sanierung von Schimmelschäden in medizinischen Bereichen

Block 4 Analytik und Messunsicherheit

  • Untersuchung von Schimmel in Baustoffen mittels qPCR und kultivierenden Methoden im Vergleich
  • Ergebnisse VDB-Ringversuch Gesamtsporen

An beiden Tagen freuen sich unsere Aussteller in der begleitenden Fachausstellung auf Sie.

Am Vorabend zur Pilztagung findet nach dem Abendessen das Treffen des Netzwerk Schimmelberatung Deutschland statt.

NEU *** NEU *** NEU
Wir tagen im H+ Hotel Bad Soden, Königsteiner Straße 88, 65812 Bad Soden, Telefon: +49 6196 200-0