Wenn alles so bleiben soll wie es ist, muss sich viel ändern!

Zwei beständige Erfolgsfaktoren der 25 Pilztagungen als die Leitveranstaltungen für Schimmel und Feuchte sind die Aktualität der Themen und die laufende konzeptionelle Anpassung an veränderte Anforderungen. In den letzten drei Jahren haben sich die Anforderungen an zukünftige Veranstaltungen ganz erheblich geändert. Deshalb haben wir uns entschlossen, Die Pilztagung ab jetzt in einem zweijährigen Rhythmus zu veranstalten. Die Qualität und Aktualität der Themen bleibt selbstverständlich unverändert die oberste Priorität für Die Pilztagung.

Save the date Die 26. Pilztagung: 18. und 19. Juni 2024!

Am Rande der Pilztagung fand in den letzten Jahren auch das Treffen des Netzwerk Schimmelberatung Deutschland statt. Der für 2023 geplante Termin bleibt bestehen. Das Treffen wird allerdings als ganztägige Onlineveranstaltung für alle Interessierten stattfinden. Damit soll die Bedeutung des bundesweiten Netzwerkes der regionalen Netzwerke hervorgehoben und die Basis geschaffen werden, weitere regionale Netzwerke zu gründen, wo es bislang noch keine gibt.

Save the date Online Netzwerktreffen Schimmelberatung Deutschland: 20. Juni 2023 ganztägig online!

Der konkrete Tagesablauf sowie die Inhalte werden zu einem späteren Termin im Detail bekanntgegeben.

Ohne Veränderung keine Weiterwicklung - Der Rhythmus ändert sich aber die Aktualität bleibt!


And the winner is...

... Gabriella Tepavac Szeles von der WESSLING GmbH, Hannover ist die glückliche Gewinnerin des Holzpilzes 2022. Wir gratulieren herzlich! 

 

Save the date: 26. Pilztagung am 20. und 21. Juni 2023

Der Tagungsort wird noch bekanntgegeben.

 

 


Die 25. Pilztagung 2022 war ein voller Erfolg!

 

Die gemeinsame Fachtagung für biogene Schadstoffe fand unter dem Motto 25 Jahre Forschung und Lehre wieder zweitägig statt.

 

Laden Sie sich hier gleich den aktuellen Flyer herunter.

Am 21. Juni 2022 führen wir ganztägig moderierte parallele Workshopsrund um das Thema Schimmel für Sie durch.
 
Am 22. Juni 2022 erwarten Sie zur Tagung folgende 4 Blöcke mit den Themenschwerpunkten:

Block 1:

UBA-Projekte: Neue Erkenntnisse zu mikrobiellen Belastungen in Innenräumen

Block 2:

Vorgehensweise bei Schäden durch Überschwemmungen

Block 3:

Leitfäden und Analytik, Teil 1

Block 4:

Leitfäden und Analytik, Teil 2