FSU - Fachverband Sanierung und Umwelt e.V.

Führende Brand- und Wasserschadensanierer gründeten 1988 den Fachverband Sanierung und Umwelt e.V. (fsu) als Interessenvertretung ihrer Branche.

Ziel des Verbandes ist die Sicherung und Weiterentwicklung von Qualität und Leistung bei Brand- und Wasserschadensanierung, Schimmelpilz- und Schadstoffsanierung und
Kumulschadensanierung.

Der fsu sorgt für den fachlichen Austausch zwischen Sanierungsfirmen, Versicherungen und Sachverständigen und setzt sich kompetent in Politik und Wirtschaft ein. Zukunftsweisend gibt er innovative Anstöße für marktorientierte Leistungen und die Entwicklung neuer Technologien und Verfahren.

Mehr unter http://www.fsu-ev.de/